Outdoorpartner Lasberg, Lasberg
                    Lasberg Grundstück                                         Anmelden
Outdoorpartner.at
Das kostenlose Outdoor Portal:


Seen:

Bach, Fluß, Teich, Quelle:

Lasberg.Kultur und Sehenswürdigkeiten.Museen.

  • Alte Marktschmiede: Ein Einblick in die Arbeitswelt eines Huf- und Wagenschmiedes.
  • Freilichtmuseum "Fürstenhammer": Eine alte Hammerschmiede, im Jahre 1570 in der Nähe von Dornach errichtet.
  • Spiralschmiede: Eine Sammlung von schmiedhandwerklichen und landwirtschaftlichen Werkzeugen und Geräten ist ausgestellt.

Quellenangabe: Die Seite "Lasberg.Kultur und Sehenswürdigkeiten.Museen." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 10. Januar 2010 16:43 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.



Lasbergsiedlung
Euratsfeld outdoorpartner
Jaidhof outdoorpartner
Mühlbach am Hochkönig outdoorpartner
Mutters outdoorpartner
Emmersdorf an der Donau outdoorpartner
Hörsching outdoorpartner
Großradl outdoorpartner
Reinsberg outdoorpartner
Grafenschachen outdoorpartner


Lasberg+Geschichte:

Lasberg.Wirtschaft und Infrastruktur.Öffentliche Einrichtungen und Bildung.

Im Ort stehen ein Kindergarten, eine Volksschule und eine Landesmusikschule zur Verfügung. Zusätzlich besteht eine Bücherei und ein Freibad. Weiters gibt es einen Allgemeinmediziner in der Gemeinde.Im Gemeindegebiet existiert die Freiwillige Feuerwehr Lasberg.

Quellenangabe: Die Seite "Lasberg.Wirtschaft und Infrastruktur.Öffentliche Einrichtungen und Bildung." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 10. Januar 2010 16:43 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Lasberg+Sehenswertes


Lasberg+Kultur:

Lasberg.Geografie.

Lasberg liegt auf 574 m Höhe im Mühlviertel. Die Ausdehnung beträgt von Nord nach Süd 8,1 km, von West nach Ost 10,3 km. Die Gesamtfläche beträgt 43,7 km?². 16,8 % der Fläche sind bewaldet, 24,9 % der Fläche landwirtschaftlich genutzt.

Quellenangabe: Die Seite "Lasberg.Geografie." aus der Wikipedia Enzyklopädie. Bearbeitungsstand 10. Januar 2010 16:43 UTC. URL: Die Autoren und Versionen Der Text ist unter der Lizenz GNU Free Documentation License und der Lizenzbestimmungen Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported verfügbar.


Markt: